Minimalismus

Minimalismus · 22. Februar 2019
Gut genug und noch besser «Das Bessere ist der Feind des Guten.» Vor kurzem gelesen und für richtig befunden. Ich neige zu einem partiellen, ungesunden und vor allem unnötigen Perfektionismus, der mich, wenn ich nicht aufpasse, in die Optimierungsfalle treibt. Welch Freude ich an einer richtige guten Lösung habe, kannst Du hier nachlesen. Nun kann ich viel Zeit damit verbringen, nach der immer noch besseren Variante für etwas zu suchen. Glücklicherweise beschäftigt mich das nur bei...

Minimalismus · 29. Dezember 2018
16. Unverpackt einkaufen Kaufe wo immer möglich Deine Lebensmittel offen ein. Bringe deine Soffsäckchen selber mit auf den Markt oder in den Unverpacktladen. Mache die Dinge selbst (Joghurt, Margarine, Pflanzenmilch). So sparst Du Verpackungsmaterial, Geld und schonst unsere Erde. 17. Flicken Versuche immer erst, die Dinge zu reparieren, bevor Du sie ersetzen tust. Textiles kann auf kreative Weise aufgehübscht werden, handwerklich talentierte wagen sich auch an Geräte und Maschinen. Frage...

Minimalismus · 28. Dezember 2018
Ist Dir das Leben immer mal wieder zu verschwurbelt? Zu kompliziert? Zu umständlich? Auf dem Weg zur Vereinfachung des Lebens fasse ich hier 30 knackige Punkte zum Jahresausklang zusammen. Das ist die Essenz meiner bereits länger andauernden Phase des Minimalisierens. Meine Vorschläge können Anregungen für Dich sein – Du wählst, was für Dich stimmt. Guten Start in ein ballastfreieres 2019! 1. Capsule Wardrobe Lege Dir eine simple Uniform in wenigen Farben zu und bleibe dabei. Wenig...

Minimalismus · 21. September 2018
Leider liegen diese drei Werte nicht alle auf derselben Linie, jedenfalls in meinem Leben nicht. Welchen ich aus welchen Gründen den Vorzug geben will, darüber denke ich hier schriftlich nach.

Minimalismus · 13. Juli 2018
Das Ende trockener Haut: Endlich habe ich eine günstige und natürliche Möglichkeit gefunden, wie ich meine sehr trockene Haut weich pflegen kann. Die Lösung heisst Ölreinigung und Sheabutter.

Minimalismus · 06. Juli 2018
Wie ich meinen übermässigen Internetkonsum feststellte und was daraus für Änderungen in meiner Lebensgestaltung erfolgten.

Minimalismus · 15. Juni 2018
Über mein Beweggrund, ein Haushaltsbuch zu führen und was ich mir davon für Veränderungen verspreche: ein achtsamerer Konsum und ein besseres Lebensgefühl.

Minimalismus · 08. Juni 2018
Wie ich den Minimalismus fand, lebte und dabei meine persönliche Wohlfühlzone soweit ausdehnte, bis ich merkte, dass es nun genug ist.

Minimalismus · 31. Mai 2018
Was hinter der andauernden Lust am Minimalisieren stecken kann und wie das Bedürfnis nach Kontrolle mit dem Minimalismus in Zusammenhang stehen kann.

Minimalismus · 30. April 2018
Lässt sich die Ordungsmethode 5S von Toyota im privaten Bereich anwenden? Hier einige Gedanken dazu:

Mehr anzeigen