Fundstück 4 - Aarekiesel
Fundstücke · 27-04-2022
Maja ist eine Freundin von mir. Und zwar schon seit sagenhaften 38 Jahren. Unsere Wege hatten mal mehr, mal weniger Distanz, doch ganz aus den Augen verloren haben wir uns nie. Besagte Maja also nahm mich vor über einem Jahr mal mit zum Kaltbaden. Ich wohnte damals an der Aare, unweit des Dählhölzlis. Diese Gelegenheit schien günstig, um mir dieses Erlebnis nahe zu bringen. Seit dann bade ich regelmässig bei kalten Temperaturen in der Aare. Oder der Worble, dem Thunersee oder was mich...

Fundstück 3 - Rouge Noir
Fundstücke · 24-02-2022
Ihr Herz war gebrochen. Gab es das überhaupt, ein gebrochenes Herz? Fühlte es sich nicht viel mehr an wie geschlagen? Eine innere, stumpfe Verletzung. Gehauen, gebeutelt und verbeult. Eine wehe Seele. Die Sonne schien flach in das Zimmer, die Staubkörner tanzten im goldenen Lichtkegel und die Helligkeit liess ihr Haar honigfarben schimmern. Ihre trockenen und wirren Kringel hatte sie zu Zöpfen geflochten. Das war nötig, um sie zu bändigen und so eine Ordnung auf ihrem Kopf herzustellen....

Rose und Rosa
Farbenworte · 23-02-2022
Seit einigen Wochen arbeite ich mit Rosen. Genauer mit den pulverisierten Blütenblättern, denen ich Nuancen von Türkis über Blau bis Violett, Schwarzrot und Rosa entlocke. Die Beschäftigung mit dieser Energie ist eine intensive Wohltat für meine Herz. Die Liebe wächst - für mich, meine Mitmenschen, die Erde. Das zeigt sich darin, dass ich in mir eine intensive Hinwendung zur Farbe Rosa verspüre. "Rose" und "Rosa" sind nicht nur vom Wortklang her nah, sondern auch von der symbolischen...

Rückblick 2021
28-12-2021
Januar und Februar Meine Themen Anfangs des Jahres waren „Tagesimpulse“ und „Körper“. Das tägliche Meditieren und der Kontakt mit der Geistigen Welt bedingte, ganz in meinem Körper anzukommen, da ich sonst nicht klar empfangen konnte. Wie oft ich nicht dort war, wurde mir so erst bewusst. Das Wahrgenom-mene setzte ich künstlerisch um, die Gedanken und Fragen dazu flossen in das Schreiben von Blogposts. Mir wurde erneut klar, wie enorm gerne ich schreibend nachdachte. Meine...

Portaltag 16
Art Journal · 15-12-2021
Tagesbotschaft "Fokus + Ruhe = Klarheit" Heute erreichte mich diese kurze und knackige Botschaft und nichts weiter mehr. Ist Klarheit für dich ein erstrebenswerter Zustand? Falls ja, wie erreichst du ihn? Was hindert dich daran, klar zu erkennen, klar zu sein? Klarheit kann Konsequenzen nach sich ziehen. Wie stehst du dazu? Bei mir so: Ich liebe Klarheit. Je klarer, je besser. Das gibt mir Sicherheit und eine besondere Art der Geborgenheit. Nehme ich klar wahr, erscheint mir alles leicht. Für...

Portaltag 15
Art Journal · 27-11-2021
Tagesbotschaft „Manchmal sind Gaben eine Last. Dann nämlich, wenn du sie noch nicht zu verwenden weisst. Talente sind Gaben, auch inneres Wissen, inneres Hören oder inneres Sehen. Du musst sie zu gebrauchen wissen. Gib weisse Weite in dein Umfeld, halte dich zurück, und wenn du eingeladen wirst, setzte deine bunten Farben in die weisse Welt. Du weisst es, deine Aufgabe ist es, die Farben zu den Menschen zu bringen. Doch was sind deine Farben? Lasse dir gesagt sein, es ist viel mehr, als du...

Fundstück 2 - Worte
Fundstücke · 16-11-2021
Gestern Abend fand ich mal wieder den Ausgang aus dem Internet nicht. Ich lag auf dem Rücken in meinem Bett und war zu erschöpft, um schlafen zu gehen. Den Laptop hatte ich wie üblich im rechten Winkel auf meine Brust gestellt und hörte Videos, parallel dazu surfte ich auf Ricardo und meinen bevorzugten Kleiderseiten rum. Dopaminjunkie. Ich war irgendwie beduselt von all diesen akustischen und visuellen Informationen und Eindrücken, die ich mir da reinzog. Bilder strömten gleichförmig an...

Portaltag 14
Art Journal · 11-11-2021
Tagesbotschaft "Tanze. Tanze den Tanz des Lebens. Geh raus, du bist nicht für dein Stübchen gemacht. Sei mutig. Teile deine Gaben. Lass dich führen. Wir sind da. Kleine Schritte auf dem Weg. Immerzu, einen Fuss vor den anderen. Die Jahreszeiten wechseln, die Weggefährten wechseln. Du bist mit dir, immer mit dir. Manche Schritte sind ausladend, schnell und gross, manche klein, zaghaft und verhalten. Doch das Leben ist gehen. Werte nicht. Alles hat die gleiche Berechtigung zu sein. Herbst ist...

Das Unbunte
Farbenworte · 05-11-2021
Welche Geschichten erzählen dir die unbunten Farben? Können Farben überhaupt unbunt sein? Ist nicht der Begriff "Farbe" ein Widerspruch zu "unbunt"? Doch es gibt sie, die Unbunten. Das sind Schwarz und Weiss. Und dann noch alles, was dazwischen liegt. Das Unbunte trägt das ganze Potential in sich. Hier ist der ganze Regenbogen enthalten. Als Versprechen, als Möglichkeit und als Einladung, manifestiert zu werden. Im Weissen lichtvoll, im Schwarzen schattenhaft. Im Grauen als Neutralität....

Neumond - Kunst und Wort
Art Journal · 04-11-2021
Tagesbotschaft "Du bist der Kern deines Universums. Die Planeten kreisen um das Zentrum. Deine Warte ist neutral, aber nicht grau. Denn Grau enthält alle Farben. Du bist also ein Spiegel für alle Farben. Du bist ein samtgrauer Spiegel. Reflexionen – sie weisen dir den Weg. Du meinst, sie blenden dich – doch nein. Achte auf das Blinken. Lass dich magnetisch anziehen. Die Reihe dieser Höhenfeuer führt dich zum Ziel. Du erreichst es in der Nacht, umgeben von warmem Feuerschein. Und dann...

Mehr anzeigen